Events // Termine

Bundesjungschützentag (BJT) 2020 - ABGESAGT
17.10.2020 - Der Bundesjungschützentag finden in 2020 in Ense-Bremen (DV Paderborn) statt.
Bundesjungschützenrat (BJR) II/2020
14.11.2020 - Der Bundesjungschützenrat hält am 14. November 2020 bis die zweite ordentliche Bundesjungschützen­ratssitzung für das Jahr 2020 ab.

Heilige in Aktion

Der Förderpreis des BdSJ-Bundesverbandes

Überall da, wo unser Leitsatz „Für Glaube, Sitte und Heimat“ nicht nur Lippenbekenntnis ist, sondern auch von der Schützenjugend mit Leben gefüllt wird, sind kreative und gelungene Aktionen, Projekte, Veranstaltungen und vieles mehr zu sehen. Diese stehen oft in einem engen Zusammenhang mit dem Leben und Wirken der Schutzheiligen der Bruderschaften. Genau diese praktische Auseinandersetzung mit den Handlungen und Idealen dieser Heiligen wollen wir im besonderen Maße fördern.

 

Dazu hat der BdSJ-Bundesvorstand den Förderpreis „Heilige in Aktion“ für eine Testphase von drei Jahren beschlossen. Der Gewinn ist ein Geldpreis in Höhe von max. 500,-€, der für weitere Aktionen der Schützenjugend zu verwenden ist. 

 

Der Förderpreis wird in diesem Jahr auf dem Bundesjungschützentag 2020 in Bremen-Ense verliehen. Eure Bewerbung kann schriftlich oder digital erfolgen. Bitte beschreibt uns Eure Aktion, erläutert den Zusammenhang zu der/dem von Euch gewählten Heiligen und sendet uns gern Bildmaterial, das wir auch veröffentlichen dürfen (denkt bitte an die Einhaltung der DSGVO). Einsendeschluss ist am 01.10.2020. Die Jury bildet der BdSJ-Bundesvorstand. Es werden nur Bewerbungen berücksichtig, die von Jungschützengruppen kommen und über ein eigenes Jugendkonto verfügen.

 

Der BdSJ-Bundesverband freut sich auf zahlreiche Bewerbungen und hofft so, einen kleinen Teil zur Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendarbeit im BdSJ beizutragen. Meldet Euch gerne bei uns, wenn Ihr noch Fragen habt.

Download

Kontakt

Euer Kontakt zu uns

Bund der St. Sebastianus Schützenjugend
Am Kreispark 22
51379 Leverkusen
Fax 02171/7215-20

 

Eure Ansprechpartnerin

Simone Seidenberg // Bundesjugendreferentin
Tel. 02171/7215-27
referat@bdsj.de